Aktuelles

SEA-EU Virtual Intensive Language Courses

SEA-EU Virtual Intensive Language Courses

                                                                                                                                                                                                                                  3. Auflage, Nov – Dez 2021

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist Partner der Allianz "European University of the Seas" (SEA-EU), einer der 41 europäischen Universitätsallianzen, die durch das Erasmus+ Programm der Europäischen Union kofinanziert werden. Unter der Leitung der Universität Cádiz (Spanien) und gemeinsam mit den Partneruniversitäten in der Westbretagne (Brest, Frankreich), Gdańsk (Polen), Split (Kroatien) und Malta will die Kieler Universität die Qualität der Ausbildung in allen Fakultäten und an allen sechs Standorten verbessern. SEA-EU zielt darauf ab, die Verbindungen zwischen Bildung, Forschung und Innovation zu stärken sowie soziales Engagement und Umweltverantwortung zu fördern.

Sprachkompetenzen sind das Herzstück einer echten europäischen Identität.

Für die 3. Auflage bieten wir Online-Intensivsprachkurse in Spanisch, Französisch, Englisch und Deutsch an (vollständige Liste unten).

Teilnahmebedingungen / Wichtige Informationen:

  • Dieses Angebot richtet sich an Studierende und Angehörige der CAU: Es werden nur Anmeldungen mit einer gültigen uni-kiel-E-Mail-Adresse akzeptiert.
  • Es werden keine ECTS-Punkte vergeben.
  • Eine Teilnahmebescheinigung wird ausgestellt, wenn mehr als 75 % des Kurses besucht werden.
  • Eine Evaluation des Kurses durch die Teilnehmer ist am Ende erwünscht.
  • Die Anmeldung ist verbindlich, aber es gibt keine Platzgarantie.
  • Die Kurse sind kostenlos; Sie müssen jedoch eventuell ein Kursbuch erwerben.
  • Die Annahmebestätigung wird 7 Tage nach Anmeldeschluss versandt.
  • Spätestens 1 Tag vor Kursbeginn werden Sie von der Lehrkraft direkt kontaktiert und erhalten die Verbindungsdaten (die Kurse werden über BigBlueButton oder Zoom abgehalten).
  • Wir empfehlen den Teilnehmern, ihre aktuellen Sprachkenntnisse selbst einzuschätzen und den Inhalt des Kurses vor der Anmeldung zu überprüfen: CEFR-Selbsteinschätzungsraster des Europarats.

 

Die Anmeldung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Abteilung Deutsch als Fremdsprache des Zentrums für Schlüsselqualifikationen: https://sprachenportal.zfs.uni-kiel.de/login

Weitere Fragen richten Sie bitte an language-seaeu@kms.uni-kiel.de.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!

 

Benutzen Sie den Registrierungs-Leitfaden, um sich anzumelden.

 Sehen Sie sich unsere Kursliste  an, um mehr Informationen zu erhalten.

Hinweis Corona-Pandemie

(01.09.21) UPDATE Corona-Pandemie:

Das Angebot wird für das kommende Wintersemester 2021/22 mit Digital-, Hybrid- sowie Präsenzformaten geplant.
Auf Grundlage der jeweils geltenden Corona-Bestimmungen kann es kurzfristig zu Formatänderungen bzw. Modifizierungen der Angebote kommen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Sommer-Schreibwettbewerb des Bereichs DaF der Universität Kiel: „Mein Lieblingsort in Kiel oder in Schleswig-Holstein“

VERLÄNGERUNG DES EINSENDESCHLUSSES BIS: 29.8.21

Was ist Ihr Lieblingsort in Kiel oder in Schleswig-Holstein?
Schreiben Sie einen Text auf Deutsch von bis zu maximal 600 Wörtern (Geschichte, Gedicht, Essay … )
und reichen Sie diesen bei unserem Sommer-Schreibwettbewerb ein!

Teilgenommen werden kann in drei Kategorien:

  1. Kategorie: Studierende, die im SoSe 2021 einen Kurs auf dem Niveau A1 oder A2 belegt haben
  2. Kategorie: Studierende, die im SoSe 2021 einen Kurs oder ein Modul auf dem Niveau B1 oder B2 belegt haben
  3. Kategorie: Studierende, die im SoSe 2021 einen Kurs oder ein Modul auf dem Niveau C1/C2 belegt haben


Die ersten drei Sieger jeder Kategorie werden von einer Jury ausgewählt und erhalten eine Urkunde.
Zu gewinnen gibt es tolle Preise vom Hueber-Verlag.
Die Sieger-Texte werden auf unserer Homepage veröffentlicht und im August findet eine Online-Lesung der besten Texte statt, zu der alle herzlich eingeladen sind.

 

Hier können die Texte eingereicht werden: OLAT-Raum
Einsendeschluss ist der 29.8.21
Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt im September.
Flyer Schreibwettbewerb

 

Module Fachsprache Deutsch als Fremdsprache Wirtschaft + Medizin

 

Modul Fachsprache Deutsch als Fremdsprache Wirtschaft (Dr. A. Hänel)

WiSe 2021/22
Der Kurs findet online mit einem Stundenumfang von 2 SWS (2 ECTS Punkte) statt. Die Materialgrundlage ist der Online-Kurs Fach-Deutsch Wirtschaft
der Deutsch Uni Online (DUO). Voraussetzung für die Teilnahme sind abgeschlossene B 2 – Kenntnisse. Es findet zusätzlich vierzehntäglich Video - Unterricht statt.

Die Leistungspunkte werden auf der Grundlage der Beschreibung einer Grafik, eines Referates zum Thema „Standort Deutschland“ und einer schriftlichen Abschlussreflexion erworben.
Im Kurs werden folgende Themen selbstständig erarbeitet:
1) BWL: Grundbegriffe und Studium
2) Rechtnormen von Unternehmen
3) Service Leadership
4) Standortbestimmung
5) Shareholder-Value- versus Stakeholder-Konzept

Sie trainieren im Kurs:
• Mitschriften zu einer Vorlesung anfertigen
• Grafiken zu wirtschaftlichen Themen beschreiben
• Ein Referat zum Thema „Standort Deutschland“ zu halten
• Argumente für oder gegen Thesen oder Konzepte zu sammeln

Anmeldungen können in der Zeit vom 15. August bis 23. September über das Registrierungsportal (Studienbegleitung Module) vorgenommen werden.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Teilnahme ist finanziert aus Drittmitteln und daher kostenfrei.

 

Modul Fachsprache Deutsch als Fremdsprache Medizin (Dijana Pavleska)

WiSe 2021/22
Der Kurs findet online mit einem Stundenumfang von 2 SWS (2 ECTS Punkte) statt. Die Materialgrundlage ist der Online-Kurs Fach-Deutsch Medizin der Deutsch Uni Online (DUO). Voraussetzung für die Teilnahme sind abgeschlossene B 2 – Kenntnisse.
Es findet zusätzlich vierzehntäglich Video - Unterricht statt.

Die Leistungspunkte werden auf der Grundlage der Beschreibung eines Sehtests, eines Referates zum Thema „Interkulturelle Medizin" und eine schriftliche Krankheitsbezeichnung erworben.
Im Kurs werden folgende Themen selbstständig erarbeitet:
1) Medizin: Grundbegriffe und Studium
2) Interkulturelle Medizin: Schmerzzentrum
3) Apparate: Elektro-Kardiographie und Peripher-venöser Zugang
4) Arzt-Patienten-Gespräch
5) Terminologie: Anatomie, Physiologie und mehr

Sie trainieren im Kurs:
• Mitschriften zu einer Vorlesung anfertigen
• Eine Bewerbung und einen Lebenslauf verfassen
• Wichtige Aspekte mündlicher Prüfungen kennen
• Ein Referat zum Thema „Interkulturelle Medizin" zu halten
• Argumente für oder gegen Thesen oder Konzepte zu sammeln

Anmeldungen können in der Zeit vom 15. August bis 23. September über das Registrierungsportal (Studienbegleitung Module) vorgenommen werden.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Teilnahme ist finanziert aus Drittmitteln und daher kostenfrei.

 

DaF-Regal in der Zentralbibliothek

Liebe Teilnehmer*innen!

Wir möchten Sie darüber informieren, dass Sie von nun an ein Regal in der Zentralbibliothek finden, das ganz auf die Bedürfnisse von DaF-Lernern ausgelegt ist. 
Sie finden das Regal unter der Kennung DaF PAE 657. In diesem Regal sind einige Ausgaben von Grammatikbüchern, aber auch Kurswerken hinterlegt. 
Fall Sie noch Anregungen für Bücher haben, zögern Sie nicht, uns diese mitzuteilen.

 

Corona-Pandemie: Überbrückungshilfe für Studierende in Notlage

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) möchte Studierenden in Not helfen. 

STUDIERENDE IN EINER NOTLAGE (durch Corona) können finanzielle HIlfe beantragen (Bridging Aid / Überbrückungsbeihilfe). Das kann wichtig sein für Studierende, die ihre Jobs durch Corona verloren haben.

Es gibt Infotexte auf Englisch und auf Deutsch:

https://www.studentenwerk.sh/en/home/bridging-assistance/bridging-assistance.html

https://www.studentenwerk.sh/de/ueber-uns/neuigkeiten/2020/ueberbrueckungshilfe/ueberbrueckungshilfe.html

Wenn Sie sich - bedingt durch die Corona-Pandemie - in einer Notlage befinden, können Sie sich informieren und dann entscheiden, ob Sie einen Antrag stellen wollen.

 

Das ist ab dem 16. Juni 2020  möglich

Die Anträge werden erst etwas später bearbeitet, aber eine frühe Beantragung kann wichtig sein, wenn Sie dringend Hilfe benötigen.

Das Studentenwerk hat versichert, dass die Beantragung finanzieller Hilfe keine negativen Auswirkungen auf Visa-Verfahren der Zuwanderungsbehörde hat. 

 

Anmeldefristen Studienbegleitung


Die Anmeldung für die Kurse und Module der Studienbegleitung DaF ist offen vom 15. August bis 23. September für das Wintersemester und vom 15. Februar bis 15. März für das Sommersemester.

zur Anmeldung

Lageplan

Rund ums Studium

Kiel und S-H

Willkommen im Bereich DaF

  • Ldaf

    Unser Instagram Account zieht um. Der neue Link folgt.