Programm Interteach

Der Bereich Deutsch als Fremdsprache organisiert am 10. März eine internationale Tagung zum Thema Blended-Learning im InterTeach Program.

Das InterTeach Program ist ein neu eingerichtetes Qualifizierungsprogramm für Lehrkräfte ausländischer Herkunft oder Migrantinnen und Migranten, die im Ausland ihren Bildungsabschluss als Lehrkraft für eine Schule erworben haben und diesen Beruf in Schleswig-Holstein mit einem Unterrichtsfach im Angestelltenverhältnis ausüben wollen.

Dieses Qualifikationsprogramm wird ab März 2020 in Flensburg und ab August 2020 in Kiel angeboten, wobei Flensburg für die Ausbildung für Grund- und Gemeinschaftsschulen zuständig ist und Kiel für die Ausbildung für Gymnasien. Neben einer pädagogisch-interkulturellen Qualifizierung, fachlichen und fachdidaktischen Vertiefungen sowie einer Hospitation an einer Schule in Schleswig-Holstein finden auch Deutschintensivkurse statt: in Flensburg mit dem Abschluss Sprachprüfung C1 und in Kiel mit dem neuen Abschluss Sprachprüfung C2 für den Lehrberuf.

In diesem Intensivsprachkurs will der Bereich Deutsch als Fremdsprache neue Wege in der Fremdsprachenvermittlung gehen (beispielsweise Inverted Classroom Model) und tauscht sich zu diesem Thema mit Kolleg*innen an Hochschulen in Norwegen, den Niederlanden und in Deutschland aus.

Lageplan

Rund ums Studium

Kiel und S-H

Willkommen im Bereich DaF

  • Ldaf

    Instagram Account des Bereichs DaF