Über Uns

 

NLV

Wer sind wir?

Der Norddeutsche Lektorenverband (NLV) ist ein Berufsverband für alle in der Fremdsprachen-ausbildung und in der Landeskunde tätigen MitarbeiterInnen an Universitäten und Fachhochschulen der norddeutschen Bundesländer Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein – das sind sowohl Lehrkräfte für besondere Aufgaben, LektorInnen, ggf. Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen wie auch Lehrbeauftragte. 

Was machen wir?

Wir versuchen nicht nur die hochschulpolitischen, arbeits- und tarifrechtlichen Interessen unserer Mitglieder zu wahren. Der Verband fördert auch berufliche Kontakte zwischen den Fremdsprachenlehrkräften auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene, z.B. durch Arbeitstreffen und praxisbezogene Fachtagungen. Jedes Jahr im September findet eine bundesweite Tagung dieser Lehrkräfte  an Hochschulen statt, die von verschiedenen Lektorenverbänden oder örtlichen Initiativen durchgeführt wird. Bis jetzt haben 29 Bundestagungen stattgefunden.

Unser Verband strebt die Zusammenarbeit mit Gruppen gleichgerichteter Interessen an, besonders mit anderen Lektorenverbänden (u.a. Länderarbeitsgemeinschaft (LAG) der Hochschullektorinnen in Berlin-Brandenburg, und Gewerkschaften (GEW, ver.di). Der NLV war auch lange Zeit Mitglied des Arbeitskreises der Sprachenzentren, Sprachlehrinstitute und Fremdspracheninstitute (AKS).

Der NLV tritt zweimal im Jahr zu einer Mitgliederversammlung zusammen. Diese Versammlungen finden abwechselnd an verschiedenen Universitäten der norddeutschen Bundesländer (bisher in Hamburg, Bremen, Oldenburg, Osnabrück, Lüneburg, Braunschweig, Hannover oder Göttingen) statt.

 

Lageplan

Rund ums Studium

Kiel und S-H

Willkommen im Bereich DaF

  • Ldaf

    Instagram Account des Bereichs DaF